Intesa Fokussierrohr

Fokussierrohre für das Abrasiv-Wasserstrahlschneiden

Extremer Druck von bis zu 4.000 bar und hohe Austrittsgeschwindigkeiten bis etwa 1.000 m/s machen Wasser zu einem optimalen Schneidwerkzeug für hohe Materialstärken, komplexe Geometrien sowie temperatursensitive Werkstoffe wie Glas, Keramik, Stein oder Leder. Unsere speziell für das Abrasiv-Wasserstrahlschneiden entwickelten Hartmetallsorten sind verschleißfest und sorgen für einen präzisen Strahl, der wiederum eine hohe und konstante Schnittqualität bewirkt.

Zum Kontaktformular